Jugend diskutiert! Live auf YouTube Ep 2:

Seife auf dem Schulklo – Kreis betritt Neuland

Am 29.06.2020 um 16Uhr streamt das Projekt „Jugend Diskutiert!“ der „Partnerschaft für Demokratie!“ ein Interview mit Özcan Erbasaran von der Kreisschülervertretung Main-Kinzig. Unter dem Titel „Seife auf dem Schulklo-Kreis betritt Neuland“ soll es um den Schulalltag unter Coronamaßnahmen gehen. Von Schulschließung über Homeschooling bis zur schrittweisen öffnung der Schulen, mussten Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern viel leisten, aushalten und neu denken. Daher möchte die Kreisschülervertretung im Interview aufzeigen was für positive Entwicklungen in Schule zu beobachten sind, jedoch auch beleuchten an welchen Stellen teils gravierende Missstände zu finden sind. Außerdem konnte die KSV in ihrer Umfrage an Schüler*innen und Lehrer*innen viele Eindrücke von Personen vor Ort sammeln, diese sollen ebenfalls gehör finden. Seid dabei und teilt uns mit was ihr an Anregungen und Fragen habt!

Die Übertragung erfolgt auf dem YouTube Kanal der Partnerschaft am 29.06.2020 um 16 Uhr. Eingeladen sind Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte, Eltern und Verantwortliche des Landkreises. Bei Fragen und Anregungen steht euch Ronaldo Jose de Sousa Cunha zur Verfügung 0151/58727155. Die Partnerschaft für Demokratie wird im Rahmen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ durch das Bundesfamilienministerium gefördert.